0 0
Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK Weitere Informationen

AGB Webshop

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den BRINKO Webshop



Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen BRINKO Werkzeuge Fellermann GmbH & Co. und einem Online-Shop-Besteller im Inland gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennen wir nicht an und widersprechen ihnen hiermit ausdrücklich. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Bestellers sind nur gültig, wenn wir diesen ausdrücklich und schriftlich zustimmen.


Angebot

Die Darstellung der Produkte im BRINKO Online-Shop stellt kein rechtsverbindliches Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog nur für gewerbliche Käufer und gewerblichen Bedarf dar. Die angegebenen Preise verstehen sich in Euro zuzüglich der jeweils gesetzlichen Umsatzsteuer sowie – unterhalb einer gewissen Auftragswertgrenze - zuzüglich Versandkosten und gelten zum Zeitpunkt der Bestellung. Darüber hinaus sind Preisänderungen jederzeit vorbehalten.


Vertragsschluss

Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons „Bestellung abschließen“ im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt durch uns unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.
Ihr (von Ihnen angegebener oder von uns benannter) Großhändler erhält von uns umgehend die Information über Ihre Bestellung. Nach dessen Bestätigung an uns, dass wir die bestellte Ware ausliefern können, erfolgt die Lieferung an Sie durch uns. Die Lieferung ist bis zu Ihnen versichert. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Zusätzliche Kosten entstehen Ihnen dadurch nicht.

Die Abrechnung der Bestellung erfolgt durch Ihren Großhändler, von dem Sie auch die Rechnung erhalten. Ihre Bezahlung erfolgt an Ihren Großhändler.

Der Kaufvertrag kommt mit Auftragsbestätigung Ihres Großhändlers an Sie oder mit unserer Lieferung der Ware an Sie zustande. Sollten Sie innerhalb einer angemessenen Frist (max. 30 Tage nach Eingang Ihrer Bestellung) keine Auftragsbestätigung von Ihrem Großhändler oder keine Lieferung (auch keine Teillieferung) von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.


Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser bzw. Ihres Großhändlers Eigentum.


Gewährleistung, Mängel, Haftung

Die Gewährleistungsfrist für von uns an gewerbliche Käufer (Kaufleute, Unternehmer, juristische Personen oder öffentlich-rechtliche Körperschaften) gelieferte Artikel beträgt ein Jahr nach Lieferung an den Besteller. Erhaltene Ware ist unverzüglich zu prüfen.

Sollte von uns gelieferte Ware offensichtliche Fehler - wie Material- oder Herstellungsfehler – aufweisen, so sind diese Mängel unverzüglich nach Erhalt der Ware schriftlich zu rügen. In der Regel leisten wir Ersatz, sollte eine Reparatur nicht möglich sein. Wir weisen darauf hin, dass eine gewisse Sachkunde und Umsicht beim Gebrauch der Ware unumgänglich ist. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die offensichtlich aus unsachgemäßem Gebrauch entstehen.

Unsere vertragliche und außervertragliche Haftung ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt, soweit gesetzlich zulässig.

Die Verjährung für solche Ansprüche beträgt ein Jahr nach Erhalt der Ware.

Datenschutz

Personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erhalten, werden vertraulich und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften behandelt. Siehe hierzu das separate Dokument „Datenschutz“.


Sonstiges

Gerichtsstand ist Remscheid, soweit der Besteller ein Kaufmann, Unternehmer, eine juristische Person oder eine öffentlich-rechtliche Körperschaft ist. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Im Übrigen verweisen wir auf unsere Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen (wobei mit „Kunde“ hier der Besteller gemeint ist) für den Fall, dass etwas in diesen AGB für den BRINKO webshop nicht geregelt ist.

Sollte eine Bestimmung dieser AGB-Klauseln ganz oder teilweise unwirksam oder ihre Rechtswirksamkeit eingeschränkt sein, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Klauseln davon unberührt.


BRINKO Werkzeuge
Fellermann GmbH & Co. KG
Freiheitstr. 15-23
42853 Remscheid
Telefon: +49 2191 4943-0
Telefax: +49 2191 4943-34
E-Mail: webshop@brinko.de